Naturhistorische Gesellschaft Nürnberg

Botanik

Exkursion 22.3.2019

NHG-Herbar-Exkursion:
Hohenstadt (NO vom Kriegerdenkmal) - Eschenbach am 22.3.2019 MTB 6434/4

Leitung: Renate Handick


Vom Treffpunkt Haltepunkt Hohenstadt (DB) wanderten Autofahrer und Bahnfahrer zunächst leicht aufwärts zur Hauptstrasse und einige Meter in gleicher Richtung die Hauptstrasse entlang, bis rechts ein etwas steiler Wiesenweg aufwärts zum Forstweg oberhalb der Häuser führt. Der vor uns liegende Hang und die darüber folgende Stufe tragen eine Baumgruppe (Mischwald). Sie bildet eine schützende Hülle für die dort angesiedelte Vielzahl der Lenzrosen.
Dann folgten wir dem Forstweg Richtung Eschenbach (nach N). Über einen Wiesenweg erreichten wir einige 100 m vor der Ortseinfahrt einen Fußweg zwischen Acker und Hauptstraße. Die Ortseinfahrt führt ein Stück weit entlang der Pegnitz zur Raststation im Wirtshaus. Zurück zum Haltepunkt Hohenstadt ging der Weg wieder an Wiesen entlang im Abstand zur Pegnitz. Von dort suchten die Teilnehmer wieder Bahn oder Auto zur Heimfahrt auf.

Mischwald (NO vom Kriegerdenkmal)
Acer platanoides L.
Ahorn, Spitz-
Sapindaceae; früher Aceraceae
Acer pseudoplatanus L.
Ahorn, Berg-
Sapindaceae; früher Aceraceae
Aegopodium podagraria L.
Giersch, Gewöhnlicher
Apiaceae
Alliaria petiolata (M.Bieb.) Cavara et Grande
Knoblauchsrauke
Brossicaceae
Arum maculata L.
Aronstab, Gefleckter
Araceae
Carpinus betulus L.
Hainbuche
Betulaceae
Chelidonium majus L.
Schöllkraut
Papaveraceae
Corydalis cava Schweigg. et Körte
Lerchensporn, Hohler
Papaveraceae
Erodium cicutarium (L.) L'Hér.
Reiherschnabel, Gewöhnlicher
Geraniaceae
Euphorbia cyparissias L.
Wolfsmilch, Zypressen-
Euphorbiaceae
Fagus sylvatica L.
Buche, Rot-
Fagaceae
Ficaria verna Huds.
Scharbockskraut
Ranunculaceae
Geranium robertianum L.
Storchschnabel, Stinkender
Geraniaceae
Geum urbanum L.
Nelkenwurz, Echte
Rosaceae
Helleborus foetidus L.
Nieswurz, Stinkende
Ranunculaceae
Helleborus orientalis Lam.
Lenzrose (Christrose, Frühlings-)
Ranunculaceae
Helleborus x hybridus
verschiedene Sorten
Lenzrosen-Hybriden
Ranunculaceae
Hepatica nobilis Schreb.
auch weißblütige Exemplare
Leberblümchen
Ranunculaceae
Lamium maculatum L.
Taubnessel, Gefleckte
Lamiaceae
Larix decidua Mill.
Lärche, Europäische
Pinaceae
Mahonia aquifolium (Pursh) Nutt.
Mahonie
Berberidaceae
Picea abies (L.) H. Karst.
Fichte, Gewöhnliche
Pinaceae
Pinus sylvestris L.
Kiefer, Wald-
Pinaceae
Pseudotsuga menziesii (Mirb.) Franco
Douglasie
Pinaceae
Pulmonaria obscura Dummort.
Lungenkraut, Dunkles
Boraginaceae
Quercus robur L.
Eiche, Stiel-
Fagaceae
Sambucus nigra L.
Holunder, Schwarzer
Adoxaceae früher Sambucaceae
Scilla bifolia L.
Blaustern, Zweiblättriger
Hyacinthaceae
Taxus baccata L.
Eibe, Gewöhnliche
Taxaceae
Urtica dioica L.
Brennnessel, Große
Urticaceae
Viola odorata L.
Veilchen, Märzen-
Violaceae

Forstweg Richtung Eschenbach
Acer campestre L.
am Waldrand; am Grundstückzaun
Ahorn, Feld-
Sapindaceae früher Aceraceae
Clematis vitalba L.
Waldrebe, Gewöhnliche
Ranunculaceae
Corylus avellana L.
Hasel, Gewöhnliche
Betulaceae
Daphne mezereum L.
Seidelbast, Gewöhnlicher
Thymeleaceae
Euonymus europaeus L.
Pfaffenhütchen, Europäisches
Celastraceae
Fragaria vesca L.
Erdbeere, Wald-
Rosaceae
Gagea lutea (L.) Ker Gawl.
Gelbstern, Wald-
Liliaceae
Rubus spec.
Brombeere
Rosaceae
Tussilago farfara L.
Huflattich
Asteraceae
Verbascum lychnitis L.
Königskerze, Mehlige
Scrophulariaceae
Veronica persica Poir.
Ehrenpreis, Persischer
Plantaginaceae früher Scrophulariaceae

Eine kurze Strecke am Fußweg zwischen Autostrasse und Ackerrain, dann am Fluß entlang nach Eschenbach hinein
Euphorbia helioscopia L.
Wolfsmilch, Sonnwend-
Euphorbiaceae
Fraxinus excelsior L.
Esche, Gewöhnliche
Oleaceae
Lamium purpureum L.
Taubnessel, Rote
Lamiaceae
Populus tremula L.
Espe (Zitterpappel)
Salicaceae
Veronica persica L.
Ehrenpreis, Persischer
Plantaginaceae

Pflanzennamen nach ROTHMALER Exkursionsflora von Deutschland, Grundband, 21. Auflage (©2017)

Zusammenstellung: L. Klug, M. Klug, L.Weltner, C. Hoffmann, C. Menth, E. Kumschier, W. Steiner

Liste als pdf





Naturhistorische
Gesellschaft Nürnberg e.V.

Abteilung Botanik

Marientorgraben 8
90402 Nürnberg


Treffen:
Die Arbeitsabende finden (fast) jeden Freitag abend ab 18.00 Uhr in der Norishalle statt.


Home

Botanik

Kontakt

Die Abteilung

Monatsprogramm

Exkursionen

Arbeitskreis

Flora von Helgoland

Exkursionslisten

Un-Kraut

NHG-Herbarium

Külsheimer Gipshügel

Museum